Zelttag | 21. April 2018

Gestern Samstag waren alle Pfadisli, Pfader, Pios und Rover aufgefordert, am Zelttag mitzuhelfen. Wie ihr bestimmt wisst, geben und gaben die Leiter wie auch die Teilnehmer der verschiedenen Stufen stets ihr Bestes. Aufgrund des noch immer vohandenen Leitermangels wurden wir jedoch gezwungen, Abstriche zu machen. Wie soll man mit nur noch halb so viele Personal das gleich gross bleibende Heim mit Umgebung pflegen, den Materialraum à jour behalten, das wöchentliche Programm für alle Stufen planen, vorbereiten und durchführen sowie  die tendenziell aufwändigeren Lagern organisieren?

Genau, vieles blieb und bleibt noch heute liegen. Dazu gehören unsere Gruppenzelte. Da gab es mal ein regnerisches Pfila und die Zelte zeigten sich nicht mehr ganz dicht. Kein Problem, für das nächste SoLa nahm man einfach die nächsten... Zusammen mit Leiterwechsel kam es dazu, dass wir Leiter ei

ngesethen mussten, dass der Überblick verloren ging. Deshalb fand gestern der (erste?) Zelttag der Pfadi Buchenberg statt. Unglaublich viele Pfadisli und Pfader lernten dabei nicht nur, Spatzen aufzustellen, sondern nahmen sie genau unter die Lupe. Passt das Gestänge wirklich? Wo hat es Löcher, wo fehlt ein Spanngummi und welche Stange ist verbogen?

Dank dem genialen Einsatz sind nun alle Spatzen wieder so weit angeschrieben, dass man weiss,

was es im Sack hat. Wir wissen nun, was imprägniert und was repariert werden muss.

Vielen Dank liebe Pfadisli und Pfader für euren tollen Einsatz!!!

Allzeit Bereit

Beluga

 

P.S.:  Fotos zum Zelttag und der anschliessenden Aktivität findet ihr unter "Bilder". Viel Spass damit :-)

Jamboree 2019 - Anmeldefrist läuft bis am 31.03.18!

Liebe Pfadisli, liebe Pfader, liebe MitleiterKein automatischer Alternativtext verfügbar.

Bestimmt habt ihr alle von den olympischen Winterspiele in PyeongChang gehört. Und habt ihr auch schon mal etwas vom Jamboree gehört? Das Jamboree ist ein Weltpfadilager, welches alle vier Jahren stattfindet. Nach Japan 2015 geht die Reise im Sommer 2019 nach Nordamerika / USA. In meinen Worten: Das Jamboree ist für den Pfader wie die Olympiade für den Sportler. Ein einmaliges Erlebnis, aber leider nicht für jeden zugänglich.

Wenn ihr euch für das "Abenteuer des Pfadilebens" interessiert, informiert euch unter www.jamboree.ch. Wer die Teilnehmerbedingungen durchgelesen hat und den Traum wahr werden lassen möchte, kann sich selbständig direkt bei der Delegationsleitung anmelden. Für Infos dürft ihr gerne auf mich zukommen.

Leider muss ich euch aber jetzt schon sagen, dass man nebst der Abenteuerlust auch ein dickes Portmonaie besitzen muss, um am Jamboree teilnehmen zu können. Den Lagerbeitrag inkl. der Reise in die USA kosten ca. 4'600 Franken. Auch nicht jeder Spitzensportler kann an der Olympiade teilnehmen... Dafür gibt es für Pfadis auch kleinere internationale Lager, wie zum Beispiel das Roverway, Eurojam etc...

Dennoch ist es mir wichtig, dass ihr wisst, dass ihr ab 14 Jahren an diesem Mega-Event teilnehmen könntet!!!

 

Allzeit Bereit

Beluga

 

Schlittschuhlaufen 2018

Da wir den diesjährigen Schlitteltag wieder absagen mussten, haben wir uns ein Alternativprogramm überlegt. Dieses Jahr ging es nach Romanshorn in die Eishalle. Sicherlich sind die meisten todmüde nach Hause gekommen, einige vermutlich sogar mit blauen Flecken am einen oder anderen Knie... Egal - Spass hatten wir definitiv! :-)

Foto 10.02.18 13 56 41

Foto 10.02.18 14 46 55

Foto 10.02.18 14 49 06

Schnuppertag 2018

image

 

Wir freuen uns, ganz viele neue Gesichter an unserem Schnuppertag begrüssen zu dürfen! 

Alle weiteren Informationen findet ihr unter Aktivitäten - Schnuppern oder direkt hier.

Sportferien

Sportferien 2018

Wir wünschen euch allen erholsame und unfallfreie Sportferien! 

Die nächste Aktivität (Schlitteltag am Kronberg) findet am Samstag, 10. Februar 2018 statt.

malvorlage schlittenfahren

BiPi-Brunch

Liebe Alle

Am Sonntag, 25. Februar 2018, findet der traditionelle BiPi-Brunch mit der ganzen Familie statt. Alle weiteren Informationen findet ihr hier.

Mis Bescht, Allzeit Bereit, Zäme wiiter, Bewusst Handle
Quasli

 

world thinking day 08.width 500

Abzeichen Wolfsstufe

Liebe ElternLLl

Hat euer Kind nach der Waldweihnacht oder letzten Samstag ein Abzeichen mit nach Hause gebracht? Wisst ihr nicht, was ihr damit machen sollt?

Hier kommt die Auflösung: Der farbige Wolfskopf zeigt, in welchem Rudel das Kind eingeteilt worden ist. Dies wird auf das Pfadihemd auf den linken Oberarm genäht. Alle Hilfsleitwölfe und Leitwölfe haben einen bzw. zwei Leitwolfstreifen bekommen. Diese kommen auf die linke Brusttasche. 

 

Ausserdem, für alle Schnäppchenjäger: Momentan gibt es im Radikal qualitativ supergute und sehr wasserdichte Sherpa-Regenjacken für nur Fr. 30.-!! Unbedingt zuschlagen, das nächste PfiLa / SoLa / HeLa steht schon fast vor der Tür! :-)

Bei Fragen dürft ihr euch jederzeit melden.

Mis Bescht und Allzeit Bereit
Quasli

 

Jahresplan 2018

Liebe Wölfe, Pfädis, Pios, Eltern

Pünktlich zum Jahresbeginn stelle ich euch hier den aktualisierten Jahresplan 2018 zur Verfügung. 

Die Daten fürs Sommerlager der Pfadistufe ist nun definitiv: Montag, 09. Juli 2018, bis Samstag, 21. Juli 2018. Lagerleiterin und somit Ansprechsperson ist Leandra Nef v/o Brösmeli.

Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins 2018! Hoffen wir, dass das neue Jahr mindestens so viele Pfadiabenteuer bereit hat wie das vergangene Jahr. :-)

Mis Bescht, Allzeit Bereit, Zäme Wyter
Quasli

Foreign Earned Income Exclusion for 2018

Schlitteltag 2018

Im Januar 2018 möchten wir wieder einen Tag im Schnee verbringen. Alle Infos dazu findet ihr auf der Anmeldung, wenn du unten aufs Bild klickst. 

 

Bildschirmfoto 2017 12 15 um 19.51.23

Chlaus 2017

Am Samstag war der Samichlaus mit dem Schmutzli bei uns! Wir hoffen fest, dass ihr euch alles hinter die Ohren geschrieben habt, was der Chlaus aus dem goldenen Buch vorgelesen hat... 

WhatsApp Image 2017 12 11 at 09.23.14