Schnuppernachmittag 2017

Liebe Kinder ab dem grossen Kindergarten

Am Schnuppernachmittag geben wir dir die Möglichkeit, einfach einmal Pfadiluft zu schnuppern. Zieh am besten alte Kleider  und gute Schuhe an, nimm deine Freunde und Geschwister mit und lass dich von deinen Eltern zum Pfadiheim bringen. Du wirst die 2.5 Stunden ganz bestimmt nie vergessen, und erst recht nicht bereuen!

Treffpunkt: 14:00 Uhr Pfadiheim Sulgen

Ende: 16:30 Uhr Pfadiheim Sulgen

Ausrüstung: dem Wetter angepasste Kleider, die dreckig werden dürfen, gute Schuhe

Deine Eltern können während dem Pfadiprogramm sorglos den Wocheneinkauf erledigen, Wäsche waschen, kochen, putzen oder einfach mal einen ruhigen Nachmittag geniessen, denn während der Pfadi brauchst du kein Mami. Wenn du dich nicht getraust, alleine in der Pfadi zu bleiben, darf dich gerne jemand begleiten.

 

Geschätzte Eltern

Wir, die Pfadi Buchenberg AachThurLand laden Ihr Kind herzlich zu unserem Schnuppertag am Samstag, 25. März 2017 ein! Wenn sich die Mitglieder der Pfadi am Samstag in ihrer Gruppe treffen, geht es los mit Geschichten ausdenken und spielen. Zusammen jagen sie durch den Wald und gehen einmal als Pirat auf Beutezug, sind später Goldsucherin und ein andermal Indianer. Hütten bauen, basteln, Wettkämpfe austragen und vieles mehr gehört zu den üblichen Aktivitäten.

In der Pfadi leiten Jugendliche andere Kinder und Jugendliche. Was die Leiterinnen und Leiter während ihrer Pfadizeit erlebt und gelernt haben, geben sie an die jüngeren Pfadis weiter. Es sind zeitlose Grundsätze, die der Pfadibewegung Schweiz ihre Richtung geben: Wichtig sind uns Freundschaft und Solidarität. Wir begegnen anderen offen und versuchen Freude weiterzugeben. Leitplanken sind dabei immer die nötige Verantwortung und Achtung vor der Mit- und Umwelt. Die Pfadibewegung zählt in der Schweiz rund 42'000, weltweit 45 Millionen Mitglieder. Die Pfadi steht allen Kindern und Jugendlichen offen, unabhängig von Herkunft, Religion und finanziellen Situation der Familie. 

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Abteilungsleiterin Tabea Bruggmann v/o Quasli (076 404 13 30, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) gerne zur Verfügung. Ebenfalls können Sie viel interessantes in unserem Pfadi-ABC nachlesen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Leiterinnen und Leiter der Pfadi Buchenberg AachThurLand

image preview

Weitere interessante Seiten